Dual Wasserbett für Rinder

Dual Wasserbett für Rinder

Ein Wasserbett sorgt dafür, dass die Kuh auf der Wasserschicht „schwebt“, wodurch das Gewicht gleichmäßig verteilt wird. Hierdurch werden Druckstellen und damit beschädigte und geschwollene Sprunggelenke vermieden.

Die Dual Wasserbetten haben eine Abtrennung zwischen dem vorderen (Knie) und dem hinteren Wasserabteil (Bauch/Sprunggelenke). Hierdurch bietet das Modell Dual zusätzlichen Komfort für die Knie. 

Dual Wasserbetten eignen sich für alle Typen von Liegeboxabtrennungen. Die Matratzen werden auf der Rolle geliefert und im Stall ausgelegt. Anschließend werden sie verankert und mit Wasser gefüllt.

Hygienisch und weniger arbeitsintensiv

Durch die Form der Dual Wasserbetten laufen Urin und eventuell ausgetretene Milch vom Wasserbett ab. Dadurch reduzieren sich die Infektions- und die damit verbundene Mastitisgefahr erheblich. Da das Wasserbett nahezu vollständig trocken bleibt, wird auch eine Ersparnis beim Verbrauch von Einstreu erzielt. Weniger Streu und weniger Arbeitsaufwand bewirken eine beträchtliche Reduzierung der Kosten.

  • lieferbar für verschiedene Boxenbreiten
  • Standardlänge 183 cm
  • 2 Einfüllöffnungen: 1 an der Vorderseite und 1 an der Rückseite
  • fast überall anwendbar

Gerne helfen wir Ihnen bei der Montage der Wasserbetten.

Für weiter Informationen beraten wir sie gerne: 041 929 60 60

Unsere neueste Installation.

Fixation mittels Profil.
Dual Wasserbett vor der Befüllung.